A A A

HöttingenSchöne RadwegeWeiboldshausenLändliche IdylleHöttingenFrüher Preußen - heute BayernFiegenstall

Höttingen

Die erste urkundliche Erwähnung erfolgte erst 1253, dennoch wird angenommen, dass der Ort ebenso alt ist wie die umliegenden Dörfer. Der damalige Ortsadelige war Albert von Hettingen. Der Ort war Filialkirche von Weiboldshausen.

... weiter     

Schöne Radwege

Ein Radurlaub in unserer Gemeinde ist optimal für Naturliebhaber. Genießen Sie Ihren Ausflug auf den ländlichen Flurwegen mit wenig Verkehr.

... weiter     

Weiboldshausen

Unsere Gemeinde blickt auf eine über 1000 Jahre alte Geschichte zurück. Entdecken Sie auf Ihren Streifzügen neue Eindrücke und Motive.

... weiter     

Ländliche Idylle

Unterwegs genießen Sie die ländlichen Impressionen und probieren einheimische Spezialitäten. Treten Sie nach Lust in die Pedale und genießen Sie die Stille und die Natur

... weiter     

Höttingen

Im Zuge der Verwaltungsreformen in Bayern entstand dem Gemeindeedikt von 1818 die Gemeinde, die heutige Form entstand mit der Gemeindegebietsreform 1972 in Bayern. Seit 1978 besteht die Gemeinde in der jetztigen Form.

... weiter     

Früher Preußen - heute Bayern

Der Ort im heutigen Mittelfranken gehörte zum 1792 von Preußen erworbenen Fürstentum Ansbach. Als Teil Ansbachs fiel Höttingen im Vertrag von Paris (Februar 1806) durch Tausch an Bayern.

... weiter     

Fiegenstall

Fiegenstall liegt auf einer Anhöhe oberhalb des Feldbachtales. 1070 fand die erste von Bischof Gundekar vollzogene Kirchenkonsekration statt. An den Ausgängen stehen 4 Feldkreuze – Kreuzbuck, Feldkreuz am Ellinger Weg, Kreuz am Pleinfelder Weg, Kreuz am Eichstätter Weg. Ein 5.Kreuz steht am Waldrand Richtung Pleinfeld.

... weiter     

Heimatverein Gemeinde Höttingen

Heimatverein Gemeinde Höttingen

 

gegründet im Jahre 2002, am 19.03.2009 wurde der Verein neu ins Leben gerufen. Erster Vorstand wurde Manfred Häcker. Seitdem werden verschiedene Events durchgeführt.

Thomas Altmann (1.Vorstand)

Tel. (09141) 4447

E-mail: thomas.altmann2[@]gmx.de


von links: Manfred Häcker, Sabine Zander, Vorstand Thomas Altmann, Brigitte Rühl

 

Generalversammlung des Heimatvereins

Bei der Jahreshauptversammlung des Heimatvereins am 26. Januar 2017 blickte Vorstand Thomas Altmann auf ein ereignisreiches Jahr 2016 zurück. Er bedankte sich bei allen Helfern, ohne die die vielen Veranstaltungen nicht zu stemmen gewesen wären. Vorstand Thomas Altmann ließ es sich nicht nehmen, die fleißigsten Helfer mit einem kleinen Präsent auszuzeichnen.

 

 

 

 

mehr

 

 

 

 


Ü65

Ü65 Treffen werden regelmäßig durchgeführt, immer am 1.Donnerstag im Januar, März, Mai, Juli und November ab 14:00Uhr im Pavillion. Es gibt immer Kaffee und Kuchen

  • Spielenachmittag
  • Ausflüge z.B. Brombachsee
  • Krautstampfen
  • Infonachmittage (Fahren im Alter, Internet)
  • Gemeinsames Singen
  • Bericht WT 10.01.2013 hier lesen

 

 

 


 

Kirchweih Höttingen

  • Gestaltung und Durchführung vom Samstag an der Höttinger Kirchweih

 

 

 

 

 

 

 


Küchlebacken

  • Kirchweih Höttingen
  • Infos bzw. Küchlebacken lernen

 

 

 

 

 

 

 


Herbstwanderung

  • meist am “Tag der deutschen Einheit” am 3. Oktober
  • Wanderung zum einem Windrad, Steinerne Rinne, Teufelsbackofen….
  • Bericht Wandertag 2012 hier lesen
  • Bericht Wandertag 2013 hier lesen

 

 

 

 

 


 

Osterbrunnen Schmücken